Weniger ist mehr !

Auf sanfte Weise unseren Körper an seine Selbstheilungskräfte erinnern.

Ortho-Bionomy® ist eine ganzheitliche Körper- und Energiearbeit.

Es kann Linderung bei Verspannungen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Problemen der Wirbelsäule, Beckenschiefstand nach der Geburt eines Kindes,

Ischias - "Schmerzen am Muskel der Seele", Schulteroperationen,

Kopf-, Knie-, Ellenbogen- und Schulterschmerzen verschaffen.

 

Ich begleite Menschen nach Operationen, Frauen nach Geburten und Sportler nach Verletzungen des Muskel- und Bandapparates.

 

Ortho-Bionomy® wurde in den 70er Jahren vom kanadischen Osteopathen Dr. Arthur Lincoln Pauls weiterentwickelt. Die Methode dient zur Harmonisierung des gesamten Bewegungsapparates. Aufbauend auf seine erfolgreiche Arbeit als Osteopath und seine Erfahrungen mit Körperarbeit als Judo-Lehrer, fand er diesen Weg zum Lockerlassen anzuregen.

 

Die Wirkung von Ortho-Bionomy®

Der Behandler bringt durch sanften Druck den betroffenen Körperteil in eine schmerzlindernde Position. In dieser wird solange verharrt, bis sich Spannungen lösen und sich die richtige Position wieder einstellt. Ortho-Bionomy® unterstützt den Körper, damit er merkt welche Muster er angenommen hat, diese zu erkennen und selbst zu korrigieren. Sanfte Bewegungsübungen unterstützen die Beibehaltung der harmonischen Körperhaltung.

 

Ortho Bionomy® ist ein völlig schmerzfreier Zugang bei allen Problemen des Bewegungsapparates.

Es ist für Kinder, Erwachsene und ältere Menschen sehr gut geeignet.

 

Mit dieser Methode kann auch unser Geist zum Loslassen angeregt werden. Da unsere Gefühle, unser Geist, unser Denken und unser Körper nicht getrennt voneinander agieren sondern miteinander, gelingt es Impuls auf allen Ebenen zu setzen.

 

Wie sieht das in der Praxis aus?

In bequemer Kleidung liegt man auf dem Massagetisch. Der Behandler ertastet mit seinen Händen Spannungspunkte, bringt Körperpartien in angenehme Haltepositionen und "hört" sozusagen in den Körper hinein. Nach einigen Sekunden oder wenigen Minuten löst der Behandler die Position wieder und lockert das umliegende Gewebe.

Diese Methode ist schmerzfrei und eignet sich auch für Kinder und ältere Menschen.

 

Information für KundInnen

Der Kunde wird darüber informiert und nimmt zur Kenntnis, dass er lediglich ernergetische Beratung, die unter Zuhilfenahme von sanften Berührung des Körpers bzw. gezieltes Auflegen der Hände an bestimmten Körperstellen durchgeführt wird, erhält.

Da diese Maßnahmen und die Auswahl der Maßnahmen zur Wiederherstellung und Harmonisierung der körpereigenen Energiefelder dienen, stellen sie keine Heilbehandlung dar. Dementsprechend stellt die energetishce Beratung keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnose und Behandlung dar, auch keinerlei Ersatz für psychologische und psychotherapeutische Untersuchung oder Behandlung.

Der Kunde wird darüber informiert, dass er sich für die Diagnosestellung und Therapie an seinen Arzt, Psychologen oder Psychotherapeuten zu wenden hat.

 

Ausbildung Ortho-Bionomy

Die Ausbildung zum geprüften Behandler (Practitioner) wird nach den europäischen Richtlinien des

                 OBEAT (Ortho-Bionomy® European Association of Teachers) durchgeführt.

 

Es können alle interessierten Menschen, wie auch aus den Bereichen Medizin, Physiotherapie, Körper- und Bewegungstherapie und Massage die Ausbildung absolvieren. Sie ist sehr praxisbezogen und kann sofort angewandt werden und in die tägliche Arbeit integriert werden.

 

Der Besuch der Kurse kann individuell gestaltet und auf das eigene Leben

abgestimmt werden.

 

Practitioner Anwärter: nach mindestens einem Jahr und 21 Kurstagen

                                       inkl. praktischer Erfahrung

 

Practitioner: nach mindestens 2 Jahren/38 Kurstagen

                      inkl. praktischer Erfahrung und

 

     * Empfehlung durch eine/n Lehrer/in

     * Supervisionssitzung bei einem/r Ortho-Bionomy® - Lehrer/in

     * Schriftliche Arbeit über Ortho-Bionomy®

     * Praktische und mündliche Prüfung in 2 Stufen

    

    

Dadurch wird ein hohes Mass an Qualität gewährleistet.

 

 

Der geprüfte Practitioner darf das geschützte Markenzeichen von Ortho-Bionomy®

als Firmenlogo verwenden und ist so von Klienten als solcher leicht erkennbar.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Claudia Kalchbauer 2018 das-leben bewegen